Seitenbereiche

Einkommensteuer: Alle wichtigen Informationen und Hilfen

Die Einkommensteuer ist eine Steuer, die auf das Einkommen natürlicher Personen mit Wohnsitz im Inland erhoben wird. Maßgebliche Rechtsgrundlage ist das Einkommensteuergesetz. Bemessungsgrundlage ist das zu versteuernde Einkommen. Sie ist einmal jährlich fällig und mit dem Ausfüllen einer Einkommensteuererklärung verbunden. Den jeweiligen Einkommensteuersatz kann man mithilfe einer Einkommensteuertabelle berechnen. Diese wird jährlich angepasst und von der Finanzverwaltung zur Verfügung gestellt.

Bei Arbeitnehmern bzw. bei den Einkünften aus nicht selbstständiger Arbeit wird die Einkommensteuer als Lohnsteuer erhoben. Die Steuererhebung erfolgt in Form regelmäßiger Lohnsteuervoranmeldungen. Zuviel bezahlte Lohnsteuern werden im Rahmen einer jährlichen Einkommensteuererklärung erstattet. Arbeitgeber können auch für ihre Arbeitnehmer einen sogenannten Lohnsteuerjahresausgleich durchführen.

Stand: 24.01.2017

Änderungen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht 2019 - Steuernews für Ärzte

Grundfreibetrag und Beitragsbemessungsgrenze

Solidaritätszuschlag: Vorerst keine Abschaffung - Steuernews für Mandanten

Finanzausschuss lehnt Vorschlag ab

Honorareinkünfte aus wahlärztlichen Leistungen - Steuernews für Ärzte

Zutreffende Einkünftequalifizierung oftmals ...

Praxisveräußerung durch den Erben - Steuernews für Ärzte

Erbe haftet für Steuern auf Veräußerungsgewinn

Erleichterter Zugang zum Kurzarbeitergeld verlängert - Steuernews für Mandanten

10-%-Grenze noch bis 30.6.2021

Pflegeleistungen im Haushalt - Steuernews für Ärzte

Jahressteuergesetz 2019

Corona-Soforthilfen meldepflichtig - Steuernews für Mandanten

Überwachung der Einkommensteuerpflichten

Automatischer Informationsaustausch 2020 - Steuernews für Mandanten

Verschiebung des Meldetermins auf Dezember

Heileurythmist als freiberufliche Tätigkeit - Steuernews für Ärzte

BFH verneint Gewerbsteuerpflicht

Günstigerprüfung auch nachträglich möglich - Steuernews für Mandanten

Zeitlich unbefristete Antragstellung

Abgabetermine Einkommensteuererklärung 2020 - Steuernews für Mandanten

Verlängerung der Abgabefristen

Steuerfreier Ladestrom für Mitarbeiter - Steuernews für Mandanten

Gemäß § 3 Nr. 46 Einkommensteuergesetz (EStG) ...

Doppelbesteuerung von Zinserträgen - Steuernews für Mandanten

Erbschaftsteuer und Einkommensteuer

Corona-bedingt ausbleibende Mieten - Steuernews für Mandanten

Die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD ...

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Dieser Newsbeitrag wurde veröffentlicht von RK Treuhand GmbH! Wir sind Ihr Steuerberater in Nidda, Friedberg-Dorheim und Frankfurt am Main. Sie haben Fragen zu diesem Newsbeitrag oder zu unseren Leistungen? Kontaktieren Sie uns!

Cookies

Diese Website verwendet Cookies und andere Verfahren zur Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ("Speicherverfahren"), um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige dieser Speicherverfahren sind für den Betrieb der Website technisch notwendig. Andere Speicherverfahren können für statistische Auswertungen eingesetzt werden. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine technisch nicht notwendige Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät durch Cookies oder andere Speicherverfahren zulassen wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Details anzeigen

Technisch notwendig
Cookies oder andere Speicherverfahren, die unbedingt notwendig sind, um die Website zu betreiben und wesentliche Sicherheitsfunktionen auszuführen.

Für statistische Zwecke
Für statistische Zwecke (Google Analytics, Matomo, Hotjar), um personalisierte Werbung anzuzeigen und um Besucher der Website über mehrere Websites hinweg zu erkennen, erteile ich die Einwilligung, dass ggf. meine Daten in Drittländer außerhalb der EU und EWR (insbesondere die USA) übertragen und dort verarbeitet werden. In diesen Drittländern herrscht möglicherweise kein angemessenes Datenschutzniveau und es können keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten gegeben werden (fehlende Durchsetzbarkeit von Betroffenenrechten und mögliche, unverhältnismäßige Zugriffe staatlicher Stellen auf Ihre Daten).

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.